Am 18. Februar 2002 wurde im Rahmen einer Gründungsversammlung der Förderverein der Feuerwehr Bremen e.V. gegründet. Der Förderverein der Feuerwehr Bremen e.V. verfolgt mit seinen Tätigkeiten ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und ist selbstlos tätig.

Der Vereinszweck ist in § 2 der Vereinssatzung wie folgt festgelegt worden:

Zweck des Vereins ist die Förderung des Brandschutz-, Rettungs-, und Katastrophenschutzwesens, der pädagogischen und repräsentativen Öffentlichkeitsarbeit sowie sozialer Komponenten durch materielle und ideelle Unterstützung, insbesondere durch die Durchführung von

überregionalem Erfahrungsaustausch,

Präsentationen bei Kongressen und Ausstellungen,

Kooperation bei der Forschung und Entwicklung,

Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung.

 

Durch die Gründung des gemeinnützigen Fördervereins der Feuerwehr Bremen e.V. wurde es möglich, außerhalb des starren städtischen Finanzhaushaltes, Gelder in Form von Mitgliedsbeiträgen, Spenden und anderen Zuwendungen einzunehmen und satzungsgemäß zu verwenden.

Der Förderverein besteht aus sieben Gründungsmitglieder, die auch den Vereinsvorstand bilden.

Die Satzung kann hier eingesehen oder per Post unter unserer Adresse angefordert werden.

Bankverbindung:

Sparkasse Bremen
IBAN: DE48 2905 0101 0012 1132 13
BIC: SBREDE22XXX
BLZ.: 290 501 01
Konto: 12113213